Logo Internet

drucken


#Platzfuerdich - Wir helfen mit Sicherheit - hilf mit!

Die Feuerwehr Kassel ist ein moderner Sicherheitsdienstleister in einer prosperierenden Großstadt. Mehr als 330 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sorgen bei der Feuerwehr, im Rettungsdienst und der Leitfunkstelle Kassel dafür, dass die Menschen in Kassel und Umgebung sicher leben und im Notfall schnelle und kompetente Hilfe erhalten.

Wir suchen regelmäßig qualifizierte und engagierte neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter:
• Fertig ausgebildete Beamtinnen und Beamte des mittleren und gehobenen feuerwehrtechnischen Dienstes.
• Auszubildende für den mittleren und gehobenen feuerwehrtechnischen  Dienst.
• Fertig ausgebildete Notfallsanitäterinnen und Notfallsanitäter.
• Auszubildende für den Beruf der Notfallsanitäterin / des Notfallsanitäters.
 


Aktuelle Stellen- und Ausbildungsangebote

Mit Beginn zum 1. Februar 2019 bieten wir mehrere Ausbildungsstellen als Beamtin / Beamter im mittleren feuerwehrtechnischen Dienst
für die Berufsfeuerwehr.

Informieren Sie sich hier über unsere aktuellen Stellenausschreibungen und Ausbildungsangebote. Bei Fragen können Sie sich an Herrn Tobias Winter (Feuerwehr) Tel. 0561/ 7884 -102, Herrn Tim Wagner (Rettungsdienst) Tel. 0561 / 7884 - 151, sowie an Frau John (Personal- und Organisationsamt) Tel. 0561/ 787 -2163 wenden.

Ausbildungsbeginn zum 1. Februar 2019

Broschüren "Der Beruf Feuerwehr"


Die Feuerwehr Kassel

Die Feuerwehr Kassel gliedert sich in Berufsfeuerwehr und Freiwillige Feuerwehr. Auf zwei Feuer- und Rettungswachen  versehen derzeit rund 270 Einsatzbeamtinnen und –beamte einschließlich 26 Auszubildenden ihren Dienst.

Unterstützt werden Sie von 230 Aktiven der sieben Freiwilligen Feuerwehren in den Stadtteilen. Zusätzlich zum Personal des Einsatzdienstes beschäftigt die Feuerwehr Kassel 20 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Rettungsdienst  sowie 17 Kolleginnen und Kollegen in der Verwaltung und den Werkstätten.

Neben den klassischen Aufgaben der Gefahrenabwehr hält die Feuerwehr Kassel zusätzlich eine Tauchereinsatzgruppe vor und besetzt im Einsatzfall einen der Rettungszüge der Deutschen Bahn. Auch die Leitfunkstelle wird durch  Personal der Berufsfeuerwehr besetzt . Die Leitfunkstelle bearbeitet die Notrufe im Bereich der Feuerwehr und des Rettungsdienstes für die Stadt und den Landkreis Kassel.

Das Einsatzspektrum ist sehr vielfältig. Neben dem Einsatzdienst gibt es die Möglichkeit für eine Tätigkeit in den Fachabteilungen Gefahrenvorbeugung, Einsatz und Organisation, Rettungsdienst, Bevölkerungsschutz– und Krisenmanagement oder Technik und Logistik.


Kassel - in Hessen ganz oben

Die Stadt Kassel blickt auf eine mehr als 1100-jährige Geschichte zurück. Im Laufe der Jahrhunderte hat sich Kassel bis in unsere Tage zu einer prosperierende Großstadt entwickelt. Kassel ist wirtschaftliches, kulturelles und soziales Oberzentrum nicht nur für Nordhessen, sondern strahlt mit seiner Anziehungskraft auch in die benachbarten Bundesländer aus.  
 
Kassel ist eine Stadt, in der Menschen aus mehr als 150 Nationen harmonisch zusammenleben, eine Stadt, die Tradition und Moderne, Internationalität und Urbanität fruchtbar und mit großer Selbstverständlichkeit miteinander zu verbinden weiß. Sie ist eine Stadt, die unter anderem durch ihre Hochschule und deren fast 25 000 Studierenden jung und dynamisch ist und in der innovative und erfolgreiche Unternehmen – eine Reihe davon mit Weltrang  - für zukunftsfähige Arbeitsplätze sorgen.

Die Dichte und Vielfalt von hochrangigen Kunst- und Kultureinrichtungen von den renommierten Museen bis zur documenta als weltweit größter Ausstellung zeitgenössischer Kunst, von den Theatern und Festivals bis zum KulturBahnhof und der aktiven freien Kunst- und Kulturszene speist ein kreatives geistiges Klima.
Kassel zieht Menschen an, weil die Stadt ihnen Chancen und Perspektiven bietet. Es hat in den vergangenen Jahren einen stetigen Zuwachs an Einwohnern gegeben, so dass jetzt mehr als 200.000 Menschen in Kassel wohnen. 
 
Kassel ist eine Stadt mit einer wechselvollen  Geschichte – und einer verheißungsvollen Zukunft: wirtschaftlich erfolgreich, kulturell interessant, als Arbeits– und Wohnort lebens- und liebenswert.


drucken