Logo:Logo Kopf Feuerwehr
  • Schrift:  clear  clear
Aktuelles >

01.08.2015 - Berufsfeuerwehr Kassel stellt neues WLF in Dienst

Vor wenigen Tagen stellte die Berufsfeuerwehr Kassel ein neues Wechselladerfahrzeug in Dienst. Es handelt sich dabei um einen drei Jahre alten Lkw, der als Leasingrückläufer gekauft wurde. Die Firma F & B Nutzfahrzeug-Technik GmbH aus Hagenbach baute das Fahrzeug zu einem Feuerwehrfahrzeug um. Dazu musste das Fahrzeug zunächst in weiß umlackiert   und unter anderem mit Funktechnik und Sondersignalanlage ausgestattet werden. Zur besseren Sicht beim Rangieren wurden am Fahrzeug mit zwei Rückfahrkameras verbaut. Die Ilmenauer Werbefirma Voigt beklebte im Anschluss das Fahrzeug im Design der Feuerwehr Kassel.

Das neue Wechselladerfahrzeug trägt die interne Bezeichnung WLF 1 und wird als Trägerfahrzeug für Abrollbehälter genutzt. Es ist das zweite dreiachsige Wechselladerfahrzeug bei der Feuerwehr Kassel. Die Abteilung Technik hat sich aufgrund der immer größer werdenden Container wieder für ein Fahrzeug mit drei Achsen entschieden. Die Vorteile sind unter anderem die besseren Fahreigenschaften und die größere Gewichtszuladung. Mit dem Fahrzeug kann die Feuerwehr Kassel jeden der derzeit 14 Abrollbehälter transportieren. Insgesamt 140.000 € investierte die Feuerwehr Kassel in diese Fahrzeugbeschaffung. Ein vergleichbares Neufahrzeug hätte rund 210.000 € gekostet. Mit der Neuanschaffung geht das bisherige WLF mit Baujahr 1998 außer Dienst.


Veröffentlicht am:   03. 09. 2015